Erinnerung Teilen

Erinnerung Teilen

Sie hatten ein bewegtes Leben?  Hinterlassen Sie Spuren!

Halten Sie die Erlebnisse, Erfahrungen und Erinnerungen fest, die nicht in Vergessenheit geraten dürfen. Die Bilder in Ihrem Kopf und in Ihrem Herzen bekommen durch meine biografische Arbeit einen einzigartigen Rahmen.

Karikatur Oma

So viele Geschichten wollen erzählt werden

Wie lange haben wir alle so gedacht wie das Mädel zu Füßen von Omas Lehnstuhl? Wir waren jung, wir machten unendlich viele Erfahrungen, wir kannten das Leben ganz genau. Und wir nahmen alles so enorm wichtig. 
Weil es das für uns ja auch war. 

Viel später erst erkennen wir, dass das Leben, von dem wir alles zu wissen glaubten, von unseren Eltern und Großeltern schon längst gelebt wurde. Beständig und größtenteils besonnen haben sie ihre Erfahrungen gemacht, ihre Erlebnisse mit ihresgleichen geteilt und ihre Erinnerungen daran bewahrt. 
Heute sitzen Sie bildlich betrachtet in Omas Sessel.

Was für ein unglaublich wertvoller Schatz verbirgt
 sich in Ihren Herzen und Köpfen!

 

Todesanzeige

Diese Anzeige in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung war für mich wie eine Initialzündung.
 Mir wurde bewusst, wie wenig Zeit die unterschiedlichen Generationen einer Familie tatsächlich miteinander verbringen. Wie wenig Zeit für die wirklich guten und verbindenden Gespräche bleibt. Wie wenig Zeit zum Erzählen. Zum Zuhören. Zum Verstehen.

Ich machte mich auf die Suche nach Louis und Pia. Sie gaben mir ihr Einverständnis, ihre Dankesworte für Erinnerung-Teilen zu verwenden. 
Louis schrieb mir: “Unser Großvater war ein hochgebildeter Mann. Sein Buch bedeutet uns sehr viel. Er hat uns auf diesen Seiten sehr viel mitgegeben, was für mich im Alltag oft hilfreich ist.”

Ist das nicht der Dialog, den sich alle Generationen leisten sollten? Um etwas zu bewahren.

Erinnerung teilen – durch mitteilen.

 

Jetzt anfragen